Schwarzer Tee

10% Neukunden-Rabatt

auf Ihre erste Bestellung nach Registrierung in unserem Tee Online Shop

Kostenloser Versand

für Bestellungen ab 30,- Euro

Schwarzer Tee kaufen in unserem Tee-Shop

In unserem Tee Online Shop können Sie hochwertigen Schwarztee kaufen wie Darjeeling, Assam oder auch exzellenten chinesischen Schwarztee. Viele Produkte in unserem Sortiment stammen aus kontrolliert biologischem Anbau (Bio). Darüber hinaus haben wir einen hochwertigen Fairtrade Darjeeling Schwarztee im Angebot.

Wissenswertes über Schwarztee

Schwarzer Tee: Beliebt seit eh und je

Schwarzer Tee ist ein echter Tee-Klassiker und eines der beliebtesten Getränke weltweit. In einigen Ländern gilt er sogar als Nationalgetränk, so bspw. in England oder in der Türkei. In Ostasien wird er auch als „roter Tee“ bezeichnet, da besonders chinesischer Schwarztee beim Aufguss eine kupferfarbene, rötlich schimmernde Tasse entwickelt.

Auch beim schwarzen Tee gibt es ähnlich wie beim grünen Tee unzählige Varianten. Hierbei sind Herkunft und Qualität entscheidende Faktoren, die einen guten schwarzen Tee ausmachen können. 

Die edelsten Sorten werden traditionell in Indien (Darjeeling und Assam), China und Sri Lanka angebaut. Ein weiterer Hauptproduzent ist heute Kenia. Auch in der Türkei oder in Russland produziert man schwarzen Tee, allerdings meist nur für den Eigenverbrauch.

Herstellung von Schwarztee

Schwarzer Tee wird aus der selben Teepflanze (Camellia sinensis) hergestellt wie grüner Tee. Der wesentliche Unterschied zwischen beiden Teesorten liegt lediglich in der Verarbeitung begründet.

Für die Herstellung werden die frischen Teeblätter nach der Pflückung zum Welken ausgebreitet, so dass sie etwa nach einem Tag bereits 30 % ihrer Feuchtigkeit verlieren. Mit Hilfe von Rollwalzen werden anschließend die Zellwände der noch grünen Blätter aufgebrochen. Der austretende Zellsaft verbindet sich durch Oxidation mit dem Sauerstoff in der Luft und die Blätter werden braun, wie bei einem angebissenen Apfel. Dieser Prozess wird anschließend in einer feuchtwarmen Umgebung noch verstärkt. Nur so können sich die ätherischen Öle und das klassische Aroma des Schwarztees frei entfalten. Zum Schluss werden die Blätter unter Heißluft bei 80-90º C ca. 20 Minuten lang getrocknet und nach Qualitäten sortiert.

Je nach Herkunft besitzt schwarzer Tee ein kupferrotes, dunkelbraunes oder schwarzes Blatt und reicht geschmacklich von blumig-mild bis würzig-kräftig.